Umbau in Wildeck zur Event-Scheune

Montag, den 26. Februar 2018

Scheunen-Umbau in Wildeck zur Event, und Veranstaltungs-Location

Alter Baukörper, neues Herz: Sven Weyh implantiert einer ehemaligen Scheune, zwischen Bad Hersfeld und Eisenach, zentral gelegen in Wildeck, eine einzigartige Event- und Veranstaltungslocation.

 
Die im 19. Jahrhundert errichtete Scheune wird derzeit vollständig saniert. Die geplante moderne Innenarchitektur und ein spannendes Lichtszenario verbinden sich mit dem alten Scheunencharakter zu einem stilvollen Ensemble mit intensiver Wirkung. Sinnlich, paradiesisch, traumhaft: Ein Ort, der sich trotzdem noch ein bisschen von seinem alten Charme bewahrt, wird so zu einer Zufluchtsstätte jenseits vom alltäglichen Stress. Erleben Sie ab August 2018 Tradition und modernste Technik in der alten Pauly-Scheune in Wildeck-Obersuhl. Auf dem zentral gelegenen Grundstück mit bereits vorhandenen Gebäuden entstehen völlig modernisierte Wohnungen, teilweise auch barrierefrei. Die Scheunen-Idee ergab sich erst während der Kauf- und Umbauphase des Haupthauses. 
 
Das Eingangsloft der Scheune ist ein großzügiger offener Raum ohne Wände und Decke - einzig die eingestellte Stahltreppe zur Galerie und dem zweiten Eventraum. Das Loft ist geprägt durch eine fünf mal vier Meter große Verglasung, die einen weitläufigen Blick auf das Dorf freigibt. Das Eingangsloft verschmilzt so mit dem Außenbereich. Der Blick nach außen ist auch vom Obergeschoss möglich.
 
Wer sich für den Schritt entscheidet, ein Anwesen mit einer Scheune zu kaufen und zu restaurieren, wird schnell von dieser Entscheidung positiv motiviert, denn der Charme eines solchen Hauses ist einzigartig! Dass es überhaupt dazu kam, hat Sven Weyh seiner eigenen Vorstellungskraft zu verdanken. Dadurch sah er die Scheune nicht nur als Ruine, sondern als Basis für etwas Besonderes an. Deutschland beherbergt eine Vielzahl alter Häuserschätze, derer sich leider nur wenige Bauherren annehmen. Oftmals muss man zusehen, wie Häuser, insbesondere aus der Jahrhundertwende, regelrecht zusammenbrechen. 
 
Die Ausführung aller erforderlichen Arbeiten von der Planung über die Erdarbeiten, Erstellung des Innenausbaus, die kompletten technischen Anforderungen bis hin zur Fertigstellung erfolgt unter ausschließlicher Einbeziehung von heimischen Firmen.
 
Lichtdesign steht an wichtiger Stelle bei der Pauly-Scheune von Sven Weyh
 
Licht ist der Stimmungsgestalter Nummer eins, der das Anwesen perfekt in Szene setzt und ihm somit ein ganz bestimmtes Flair verleiht. Ob man es nun gemütlich, funky, glamourös oder romantisch haben möchte – mit der richtigen Beleuchtung ist schon mal ein großer Schritt bei der Gestaltung der Räumlichkeiten getan.
 
Sven Weyh hat sich bei verschiedenen Lichtplanern umgesehen und dem Objekt beeindruckende Lösungen vermacht, die ganz besondere Räume in ein ganz besonderes Licht tauchen – von den Gasträumen bis zum loftartigen Eingangsbereich und von der Wein-Bar bis zur barrierefreien Toilettenanlage und Garderobe.
 
Des Weiteren wird die Pauly-Scheune mit hochwertigem Musik-Equipment und verschiedenen Lichteffekten ausgestattet. Über das LED-Lichtsystem können die gesamten Räumlichkeiten ganz nach Ihrem eigenen Geschmack in verschiedenen RGB-Farben beleuchtet werden. 
 
Alles in Einem.
 
Die Pauly-Scheune von Sven Weyh wird eine szenenartige Event-Location, Konferenzort und Café / Bar in einem. Eine inspirierende Umgebung für private Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage, Partys oder Business Events wie Teambuilding-Tage, Kreativ-Workshops, Schulungen oder Networking und AfterWork Events. 
 
Wenn gewünscht alles inklusive: Das Team der Pauly-Scheune in Wildeck übernimmt den Rest für Ihre unvergessliche Veranstaltung. Das Catering kann auch jederzeit selbst bestimmt werden, hierbei wird eine Zusammenarbeit mit der Gastronomie vor Ort angestrebt. Weitere Informationen zur Pauly-Scheune und Terminbuchungen gibt es bei Sven Weyh unter 06626-7735 89-0 oder per E-Mail: pauly-scheune@weyh.de 

Zurück zu weyh.de >